Ihere Berufung finden - Lebensziele erreichen

Berufung finden

Ein Tool um den Seelenweg, Lebensziele und Bestimmung zu manifestieren

Steckbrief

Berufung finden und Lebensziele erreichen

Kurs HA30 – Berufung finden
Fachbereich Heilarbeit | Level Gold
Umfang 2 Tage | 10:00 – ca. 18:30 Kosten 360,-€
Zielgruppe Beratende, heilende, helfende und therapierende Berufsgruppen
Voraussetzungen Klientenarbeit mit Aura-, Chakren-, oder Energiearbeit
Gruppengröße 6-15 Teilnehmer | Diese Fortbildung wird von Radim Vlcek durchgeführt.
Termine
  • Aktuell keine Termine - Gruppenbuchung n. V. möglich

Gruppen können gesonderte Termine buchen. Eine Durchführung von Seminaren in Ihren Räumlichkeiten (Inhouse) ist in Absprache möglich.

Kurzbeschreibung

Die eigenen Lebensziele und Berufung finden

Worum geht es in diesem Kurs?

Sie lernen hier die Methode „Purpose Alignment“, um in Ihrem Klienten in Bezug auf eine entscheidende Lebensfrage oder Lebensziele eine erlebte Antwort, oder eine tiefste Entscheidung entstehen zu lassen. Eine Antwort, die im Einklang mit dem Weg seiner Seele und dem Großen Ganzen liegt. Zu einer Frage die Berufung finden – darum geht es hier.

Das Tool „Purpose Alignment“ setzt auf der Ebene der Lebensziele an. Gleichzeitig wird die Seele auf Kurs gesetzt und das ganze Wesen des Klienten fängt an, auf allen Instanzen für diesen nun klaren inneren Weg zu gehen. Zielfindung, Manifestation und Hindernisklärung finden somit gleichzeitig statt.

Was bringt mir dieser Kurs?
  • Ihre ureigenste Berufung finden

    Wo geht Dein Weg hin?  | Heilkunst Vlcek

    Erwerb der Technik „Purpose Alignment“ zum lebendigen Erfahren der Antworten auf große Lebensfragen in höchster Integrität

  • Ein Werkzeug zur Entscheidungsfindung in Lebenszielen (Beruf, Partnerschaft) auf der Ebene der höchsten Authentizität
  • Den Seelenweg in Bezug auf einen Lebensbereich finden (Berufung finden)
  • Chakrenarbeit jenseits der 7 Chakren erlernen
  • Eigene Sensitivität im Umgang mit dem Energiekörper steigern
  • Neues Verständnis für die Arbeit mit der Aura gewinnen

Ausführliche Seminarbeschreibung

Berufung finden mit einem faszinierenden Tool

  • Ist dieser Kurs für mich geeignet?

    Dieser Kurs – den Seelenweg und Berufung finden sowie Lebenziele zu erreichen – richtet sich an alle heilend und beratend Tätigen, die in ihren Heilfähigkeiten oder ihrer Medialität weiter wachsen wollen.

    Eigene Klientenarbeit ist wertvoll. Eigene einfache Erfahrungen im Umgang mit unserem Energiekörper (Aura-, Chakren oder Energiearbeit, etc.) sind hier Voraussetzung. Man muss hier kein erfahrener Profi sein, aber man sollte schon einmal damit in Berührung gekommen sein.

  • Worum geht es in diesem Seminar?

    Ihre Berufung finden und Ihre Lebensziele erreichen

    Das Buch der 28 Chakren | STB & AHV

    Dieses Seminar gibt einem jeden Kursteilnehmer das Werkzeug „Purpose Alignment“ in die Hand. Diese dient seinen Klienten der Findung von Entscheidungen höchster Integrität zu wichtigen Lebensfragen und Lebenszielen (v. a. Berufung finden). Antworten, welche dann im Einklang mit dem persönlichen Seelenweg und dem höchsten Gut von Allem stehen. Erreicht wird eine „erlebte und gänzlich integre innere Antwort“, nicht eine „gemachte“ mentale Idee oder Zielvorstellung, welche uns manchmal von einer anderen Person gesagt wird.

    Hierbei bedienen wir uns der Technik des „Purpose Alignment“, welche auf der Arbeit mit den Energiezentren (Chakren) unseres physischen und energetischen Körpers aufbaut. Dieser Kurs baut auf praktischer Vorerfahrung in der Auraarbeit, Chakrenarbeit oder Energiearbeit auf.

    Diese Technik ist somit allen Praktizierenden der Heilkunst dienlich, welche die Entscheidungsfindung Ihrer Klienten auf der tiefsten Ebene unterstützen wollen.

  • Was unterrichten wir konkret?

    Ausgangspunkt für diese Methode ist eine wichtige Lebensfrage, mit welcher ein Klient zu uns kommt, und die er bislang nicht beantworten konnte. Oder wo er sich nicht entscheiden konnte. Wir unterstützen ihn mit einer Technik der Heil- und Energiearbeit, die tiefstes Verstehen auf der Seelenebene ermöglicht – und ihm die Entscheidung leicht macht.

    Purpose Alignment ist dabei unser Werkzeug, welches es uns erlaubt, den durchgängigen Fluss der Energie entlang der so genannten Haralinie in Bezug auf ein Anliegen herzustellen. Dazu nutzen wir unser Wissen über das Chakrensystem und führen den Klienten Schritt für Schritt durch alle relevanten Aspekte (und Blockaden) durch, welche zur Erschließung und Klärung seines Weges notwendig sind. Am Ende einer Sitzung entsteht so ein erlebtes tiefes inneres Wissen des eigenen Weges, jenseits einer rein verstandesmäßigen Auseinandersetzung mit dem Thema.

    Teil 1: Die 28 Chakren

    Zuerst erfolgt im Kurs eine praktische Einführung in die Chakrenarbeit, welche die Grundlage des Purpose Alignment bildet. Tragend sind hier jedoch nicht nur die 7 Hauptchakren, sondern insgesamt 28 Chakren unseres Energiesystems.

    Der Teilnehmer soll ein Gespür für unsere durchgängige vertikale Energielinie (Haralinie) im Körper bekommen und mit unserer oberen und unteren Anbindung an das große Ganze arbeiten können.

    Zudem lernen wir Öffnungstechniken für unser Chakrensystem, um uns für feinfühlige Arbeit mit unseren Klienten bereit zu machen.

    Teil 2: Die Purpose Alignment Technik

    Mit ausführlichen Kursunterlagen wird hier das Verfahren des Purpose Alignment Schritt für Schritt gelehrt. Hierbei steht die sanfte, aber tiefgreifende Verbindung von Energiearbeit, emotionaler Klärungsarbeit und intuitiver Frageführung im Vordergrund.

    Im praktischen Üben werden alle Teilnehmer für das Verfahren ein klares Gefühl bekommen und sie werden ermächtigt, diese Methode in ihrer eigenen Praxis einzusetzen.

Selbstverständlich gibt es ausführliche Unterrichtsmaterialien, mit denen sich diese Arbeit mit Klienten oder das Praktizieren für sich selbst zu Hause mühelos weiterführen lässt.